Download PDF by Jens Paul Zühlke: Die Verbreitung von Wissen zu Controlling-Instrumenten :

By Jens Paul Zühlke

ISBN-10: 3835093819

ISBN-13: 9783835093812

Show description

Read Online or Download Die Verbreitung von Wissen zu Controlling-Instrumenten : eine Analyse der Veröffentlichungstätigkeit in deutsch- und englischsprachigen Fachzeitschriften PDF

Best german_3 books

Read e-book online Zukunftsfeld Dienstleistungsarbeit: Professionalisierung - PDF

Dienstleistungen tragen in Deutschland erheblich zur Wertschöpfung und Schaffung von Arbeitsplätzen bei. Die Generierung von innovativen Dienstleistungen bildet somit eine wesentliche Aufgabe für die Zukunft des Wirtschaftsstandorts Deutschland. Gefragt sind Konzepte für die Professionalisierung von Dienstleistungen und die Zukunft der Dienstleistungsarbeit, die hier von renommierten Autoren aus Wissenschaft und Praxis vorgestellt werden.

Extra resources for Die Verbreitung von Wissen zu Controlling-Instrumenten : eine Analyse der Veröffentlichungstätigkeit in deutsch- und englischsprachigen Fachzeitschriften

Example text

Die Arbeiten von Abrahamson/Fairchild (1999); Mazza/Alvarez (2000); Bjørnenak/ Mitchell (2002); Braam et al. (2002); Alvarez/Mazza/Pedersen (2005). Vgl. Strang/Meyer (1994), S. 103–107. Vgl. Giddens (1993), S. 327–335. T. 89 Daher wählt die vorliegende Arbeit Kommunikationsartefakte (hier: Beiträge in der Zeitschriftenliteratur) als Untersuchungsobjekt. Sowohl Anzahl als auch Spannbreite der Definitionen des Begriffs „Kommunikation“ sind nahezu unüberschaubar. 90 Als kleinster gemeinsamer Nenner kann Kommunikation als ein Prozess des Austausches bzw.

Brickley/Smith/Zimmerman (1997), S. 24; Sorge/van Witteloostuijn (2004), S. 210; siehe ferner die zusammenfassende Darstellung bei Jackson (2001), S. 18f. Vgl. Huczynski (1993), S. 268; Nohria/Eccles (1998), S. ; Heusinkveld/Benders (2001), S. 244–246. Eingängige Markennamen bzw. Akronyme sind wichtige Elemente von Managementmoden; vgl. Fincham/Roslender (2003), S. 786. Diesem Vorwurf wird jedoch vielfach entgegnet, dass die erneute Verbreitung „alten“ Wissens durchaus wünschenswert ist, weil solches Wissen in den Köpfen der Entscheider oft nicht mehr präsent ist; vgl.

49 Führung wird dabei von Akteuren vollzogen, deren Handlungen von den oben dargestellten Rationalitätsdefiziten beeinträchtigt werden können. 50 Die Funktion der Rationalitätssicherung wird nicht nur durch Controller wahrgenommen, sondern auch durch andere Akteure wie z. B. interne Revisoren. Controlling geht daher über die Handlungen von Controllern hinaus. 51 Die von WEBER und SCHÄFFER vertretene Controlling-Sichtweise enthält eine Reihe verhaltens- und kognitionswissenschaftlicher Elemente.

Download PDF sample

Die Verbreitung von Wissen zu Controlling-Instrumenten : eine Analyse der Veröffentlichungstätigkeit in deutsch- und englischsprachigen Fachzeitschriften by Jens Paul Zühlke


by Jason
4.5

Rated 4.66 of 5 – based on 28 votes