Download PDF by Jörg-Dieter Ehlers: Die dynamische Produktion: Kundenorientierung von Fertigung

By Jörg-Dieter Ehlers

ISBN-10: 3322829952

ISBN-13: 9783322829955

ISBN-10: 3322829960

ISBN-13: 9783322829962

In Deutschland ist der Kunde vielmehr als Bettler denn als König zu bezeichnen. Das Thema Kundenorientierung ist in der bundesdeutschen Wirtschaft immer noch ein Fremdwort. Da sich aber die Absatzmärkte vom Verkäufer- zum Käufermarkt entwickelt haben, müssen die Unternehmensabläufe und insbesondere die Unternehmensressourcen darauf eingestellt werden. Es kommt dabei darauf an, kurzfristig und flexibel auf Kundenbedürfnisse zu reagieren und zugleich die Wirtschaftlichkeit eines Unternehmens zu sichern. Konventionelle Organisationsstrukturen sind überfordert: sie verursachen bei stärkerer Kundenorientierung höhere Kosten und stellen damit den Unternehmensbestand in Frage. used to be das mit dynamischer Produktion zu tun hat? - Die Dynamik steckt in der Anpassung aller Beteiligten an die Kundenwünsche. Und diese sind: Das angebotene Produkt (die Leistung) - in der zugesicherten Eigenschaft - bei geringem Preis - sofort verfügbar zu haben. In diesem Buch werden die anzuwendenden Methoden erläutert und dem Leser ein Leitfaden an die Hand gegeben, mit dessen Hilfe er in der Lage sein sollte, die Abläufe im Unternehmen in der Weise zu prüfen, ob sie den Bedingungen des Käufermarktes entsprechen und angepaßt werden müssen. Und - sofern eine Anpassung erforderlich ist - wie guy dabei vorgeht und welche Grundregeln zu beachten sind.

Show description

Read or Download Die dynamische Produktion: Kundenorientierung von Fertigung und Beschaffung — der Weg zur Partnerschaft PDF

Best german_3 books

New PDF release: Zukunftsfeld Dienstleistungsarbeit: Professionalisierung -

Dienstleistungen tragen in Deutschland erheblich zur Wertschöpfung und Schaffung von Arbeitsplätzen bei. Die Generierung von innovativen Dienstleistungen bildet somit eine wesentliche Aufgabe für die Zukunft des Wirtschaftsstandorts Deutschland. Gefragt sind Konzepte für die Professionalisierung von Dienstleistungen und die Zukunft der Dienstleistungsarbeit, die hier von renommierten Autoren aus Wissenschaft und Praxis vorgestellt werden.

Extra info for Die dynamische Produktion: Kundenorientierung von Fertigung und Beschaffung — der Weg zur Partnerschaft

Example text

1m Rahmen der Feinsteuerung werden dann die im Meisterbereich vorliegenden Auftrage in eine Reihenfolgeplanung iibernommen, die primar darauf gerichtet ist, die Riistzeiten zu optimieren. ) bekannt, so daB eine Fertigung initiiert werden kann. Urn die Feinsteuerungsarbeiten in eine zentrale Steuerungsebene zu iibernehmen, ist es erforderlich, diese Informationen der zentralen Steuerungsebene zu verschaffen. Dazu werden dann BDE-Systerne angeschafR - allerdings nur zum Teil benutzt. Als wirksames, unterstiitzendes Instrumentarium wird hier zunehmend ein elektronischer Leitstand eingesetzt, der einerseits die Optimierung kornplexer Zusammenhange ermoglicht andererseits die Folgen bestimmter Handlungen oder Ereignisse (Planungen oder Storfulle) aufzeigen kann.

B. Kapitaldienst) die Herstellkosten in die Hohe treiben wiirden. Wenn die Herstellkostenrechnung zu Vollkosten durchgefuhrt wird, ist die Aussage zutreffend. Dabei wird jedoch aufier acht gelassen, daB Maschinenbeschaftigung in nachfrageschwachen Zeiten Bestandskosten verursachen. Wiirde die Teilkostenrechnung angewandt, ware der Maschinenstillstand fur die Herstellkosten nicht relevant, da die Stillstande in Form von Bereitschaftskosten 36 1 Kaufer und Anbieter im Spannungsfeld durch den Deckungsbeitrag abzugelten waren.

Vereinfacht ausgedriickt bedeutet dies: Die zu Verkaufspreisen bewertete Produktionsmenge, abziiglich der Fremdleistungen, ergibt die Wertschopfung des Herstellers oder Betriebes. Daraus entsteht das Budget, das dem Produzenten verbleibt, urn seine Produktion gewinnbringend zu organisieren. Eine weitere Komponente des Begriffs "Wertschopfung" ist der bewertete Nutzen einer Produktionsleistung fur die Abnehmer. Denn die Preise lassen sich nur im Wettbewerbsvergleich erzielen, und die Mengen werden nur unter den bestehenden Wettbewerbsbedingungen abgesetzt.

Download PDF sample

Die dynamische Produktion: Kundenorientierung von Fertigung und Beschaffung — der Weg zur Partnerschaft by Jörg-Dieter Ehlers


by Kenneth
4.4

Rated 4.96 of 5 – based on 44 votes