Angewandte Industrieökonomik : Theorien, Modelle, - download pdf or read online

By Ulrich Blum

ISBN-10: 3834902152

ISBN-13: 9783834902153

Das Buch gibt einen Überblick über die moderne Industrieökonomik, ausgehend von den grundlegenden Modellen der Mikroökonomik und der alten Industrieökonomik. Es verdeutlicht die Anwendbarkeit zur Erklärung aktueller Fragen der Industrie- und Wirtschaftspolitik und stellt die Themen in historische und philosophische Kontexte. Die anwendungsorientierte Darstellung mit zahlreichen Beispielen, Übungsaufgaben und Lösungen stellt besonders den Bezug zwischen Theorie, Empirie und Wirtschaftspolitik bzw. strategischem administration her und beschreibt die Industrieökonomik anhand der Wettbewerbsinstrumente.

Show description

Read or Download Angewandte Industrieökonomik : Theorien, Modelle, Anwendungen PDF

Best german_3 books

Zukunftsfeld Dienstleistungsarbeit: Professionalisierung - - download pdf or read online

Dienstleistungen tragen in Deutschland erheblich zur Wertschöpfung und Schaffung von Arbeitsplätzen bei. Die Generierung von innovativen Dienstleistungen bildet somit eine wesentliche Aufgabe für die Zukunft des Wirtschaftsstandorts Deutschland. Gefragt sind Konzepte für die Professionalisierung von Dienstleistungen und die Zukunft der Dienstleistungsarbeit, die hier von renommierten Autoren aus Wissenschaft und Praxis vorgestellt werden.

Additional info for Angewandte Industrieökonomik : Theorien, Modelle, Anwendungen

Example text

H. H x (q ) 1 , wird die durch eine marginale Preiserhöhung verursachte Erhöhung der Erlöse gerade durch den Erlösrückgang aufgrund der preisinduzierten Nachfragereduktion kompensiert. Die Verringerung der Absatzmenge führt jedoch weiterhin zur Senkung 17 Wird die allgemeine Erlösfunktion E ( q, x) dE x ˜ dq  q ˜ dx , und anschließend durch E dE E q ˜ x zunächst total differenziert, q ˜ x dividiert, so resultiert: dq dx  . h. der Erlös steigt. Folglich steigt der Erlös infolge einer Preiserhöhung immer dann, wenn sich die Preiselastizität der Nachfrage im unelastischen Bereich befindet oder vollkommen unelastisch ist.

Markt und Wettbewerb (1) die große Skepsis gegenüber der Effizienz staatlichen Handelns und (2) die Bedeutung gesellschaftlicher Wert als Basis wirtschaftlicher Tätigkeit. Ich behaupte aber, daß in jeder besonderen Naturlehre nur so viel eigentliche Wissenschaft angetroffen werden könne, als darin Mathematik anzutreffen ist. IMMANUEL KANT (1724 –1804) 3. Die Basismodelle der Industrieökonomik Die Welten, in denen die Wirtschaftssubjekte der nachfolgend betrachteten Modelle agieren, sind „neoklassisch“.

Bei der Untersuchung der Skalenerträge betrachtet man die Veränderung der Outputmenge, wenn die Mengen aller Inputs der Produktion proportional um einen Faktor O herauf- oder herabgesetzt werden (Skalierung des Inputvektors um ein konstantes Vielfaches). 0. 5 (Zunehmende Skalenerträge): Eine Produktionsfunktion P(v ) hat zunehmende Skalenerträge, wenn gilt: P (O ˜ v ) ! 1. 1. 6) Angenommen der Skalierungsparameter O habe den Wert 2. Durch den Ausdruck P(O ˜ v ) P(2 ˜ v ) kann dann zunächst der Output berechnet werden, der sich bei einer Verdoppelung sämtlicher im Produktionsprozeß eingesetzter Faktoren ergibt.

Download PDF sample

Angewandte Industrieökonomik : Theorien, Modelle, Anwendungen by Ulrich Blum


by Kenneth
4.0

Rated 4.38 of 5 – based on 10 votes