Eva Lohmann's Acht Wochen verrückt: Roman PDF

By Eva Lohmann

ISBN-10: 3492054390

ISBN-13: 9783492054393

ISBN-10: 3492952607

ISBN-13: 9783492952606

Show description

Read Online or Download Acht Wochen verrückt: Roman PDF

Similar german_2 books

Get Deixis und Anaphorik (Linguistik - Impulse Und Tendenzen, PDF

This learn propounds the thesis that during language concepts are available to provide reference that vary in profundity and personality from one language to a different: deixis and anaphor. by way of contrastive research of 2 language structures which are a ways faraway from one another phylogenetically, the examine exhibits that the aforementioned reference concepts make sure the grammar of the language to a good quantity.

Extra resources for Acht Wochen verrückt: Roman

Sample text

Ich trau mich einfach nicht. Aber wenn ich mich nicht traue, mich irgendwo hinzusetzen, kann ich verdammt noch mal nichts essen. Ich versuche weiter, möglichst lässig auszusehen und schlendere zum Obstkorb. Mein Magen knurrt jetzt ordinär laut. Hoffentlich hört mich keiner. Heute Morgen habe ich vor lauter Aufregung natürlich nichts gefrühstückt. Aber wenn ich mir jetzt den Teller vollade, muss ich mich damit auch irgendwo hinsetzen. Es ist so lächerlich. Ich darf nicht mehr länger auf diese Äpfel starren; bestimmt falle ich langsam auf.

Bambi schaut ihm mit großen, braunen Augen staunend hinterher. Ich muss schlucken. Warte ein bisschen darauf, dass jemand um die Ecke kommt und sagt: »Hey, das war ein Irrtum, wie konnte das nur passieren; hier gehören Sie aber mit Sicherheit nicht hin …« Passiert aber nicht. Stattdessen müssen wir ewig warten, bis jeder einzeln von der Rezeptionistin aufgerufen wird. Ich lehne mich im Sessel zurück und denke an die vergangene Woche. An meinen letzten Arbeitstag, von dem ich morgens beim Aufstehen noch nicht wusste, dass er für eine lange Zeit mein letzter Arbeitstag sein würde.

Das sagen jedenfalls unsere Ärzte, Therapeuten und Psychiater, die uns hier eingewiesen haben. Aber das ist auch schon so ziemlich alles, was wir wissen; keiner von uns hat eine Ahnung, was in den nächsten Wochen auf uns zukommt. Verstohlen beobachten wir uns gegenseitig. Wir sind zu fünft: drei Frauen und zwei Männer. Die Frau, die neben mir sitzt, ist schätzungsweise noch keine dreißig und sieht aus wie ein menschgewordenes Bambi. Sie ist sehr hübsch, lächelt scheu und dreht mit zarten Fingern ihre sehr gepflegten, dunkelbraunen Haare zu Spiralen.

Download PDF sample

Acht Wochen verrückt: Roman by Eva Lohmann


by Anthony
4.2

Rated 4.46 of 5 – based on 17 votes